Systemisches Denken für Berater, Coaches und Trainer.

 

 

 

Systemisches Denken in Training, Coaching und Beratung. Orientierung im systemischen Fragenraum.

 

In Beratungskontexten – d. h. in ihrer alltäglichen Praxis – treffen Coaches, Trainer und Berater auf komplexe Systeme, Kommunikationen und Strukturen, die erschlossen werden müssen. Sie erleben unterschiedliche Verhaltensweisen und Situationen – und versuchen oftmals schon in einem frühen Stadium, das Entstehen von auftauchenden Phänomenen zu erfassen und eventuell geeignete Schritte für eine Veränderungsmöglichkeit daraus abzuleiten. Da der Coach, Trainer bzw. Berater sich allerdings in einer anfangs unübersichtlichen Situation befindet, ist die Orientierung in den komplexen Feldern – Sachebenen sowie Beziehungsebenen – erschwert und seine Wirkfähigkeit u. U. eingeschränkt. Das Erleben von gleichzeitigen Erscheinungsformen in Innenwelten und Außenwelten seines eigenen sowie des beobachteten Systems stellt den Berater vor die Herausforderung, für sich selbst Ressourcen zu erschließen, die ihm eine Orientierung ermöglichen und ihn als Prozessbegleiter hilfreich und kompetent werden lassen.

Wie genau jedoch kann das gewährleistet werden? Beratung etc. macht es sich zur Aufgabe, autopoietische Systeme, die von außen schwer zu steuern sind, bei Veränderungen zu unterstützen. Wie kann also ein Konzept entwickelt werden, das die Wahl wirksamer Interventionen unterstützt und nachhaltige Veränderungen ermöglicht?

Das Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit Methoden kennen zu lernen, die Sie in Ihrer täglichen Praxis dabei unterstützen können den Überblick zu behalten, klar zu beobachten, Tools auszuwählen, Interventionen zu planen und Ihre Klienten lösungsorientierend zu begleiten.

Olaf Walter beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren mit der Verknüpfung von systemischen Konzepten und ihrer praktischen Umsetzung in den jeweiligen Tätigkeitsfeldern. Dabei interessiert er sich für die konkrete Anwendung in den Kontexten sozialer Systeme und für nachhaltige Lösungen. Er ist Autor, Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens und arbeitet als Interims-Manager, Führungs- und Organisationsberater, Trainer und Coach.

Termine auf Anfrage!




 

Verkaufen.

 

 

 

Verkäufer werden in Zeiten der Digitalisierung für die Unternehmen immer wichtiger! Gerade zur Sicherung der Zukunft ist es notwendig richtig gute Leute bei den Kunden zu haben und den Vertrieb gut zu organisieren und aufzustellen.
Damit Sie sich als Unternehmen von anderen absetzen können und von den einheitlichen Angeboten im Internet unterscheiden können, brauchen Sie Premium-Verkäufer, die von Ihren Kunden geschätzt werden.
Kunden sind es heute gewohnt Angebote schnell und zuverlässig erhalten. Agile Prozesse und Dienstleistungen werden als selbstverständlich angesehen, die Uhren gehen gefühlt schneller.
Dafür werden Verkäufer benötigt, die sich als Persönlichkeit und als Partner beim Kunden erfolgreich positionieren.
Sie müssen Strategien und Ziele ebenso erfolgreich umsetzen können und sich durch Fleiß auszeichnen. Sie müssen Bedarfe erkennen und analysieren können sowie eine professionelle Einstellung haben.
Das Seminar ist genau auf diese Zielgruppe von Verkäufern zugeschnitten und richtet sich an alle, die erfolgreich im Markt bestehen und sich immer weiter verbessern wollen.
Wir selbst sind begeisterte Verkäufer. Als Manager im Vertrieb und beim Kunden blicken wir auf überzeugende Erfolge zurück und verbinden unser profundes Wissen mit Neugier und Menschlichkeit.
Das macht uns zu Ihrem Partner, der Sie dabei unterstützt Ihre Verkäufer zu echten Profis zu machen.

Termine auf Anfrage.